Hochsicherheits-Poller – Schutz für sensible Bereiche

J355 M30-P1 HA – Automatischer Hochsicherheits-Poller

Speziell für den Einsatz in sicherheitstechnisch relevanten Bereichen wie Botschaften, Konsulaten, militärischen Anlagen, öffentlichen Ämtern und Plätzen sowie Banken sind die Hochsicherheits-Poller von FAAC konstruiert. Die Poller sind gemäß der amerikanischen Norm ASTM F 2656-07 getestet und mit der Zertifizierung für die bestmögliche Penetrationsklasse ausgezeichnet (M30-P1). Der Hochsicherheits-Poller verkraftet extreme Anprall-Lasten, stoppt einen 6,8 Tonnen schweren Lkw bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h und wurde für extreme Benutzung gefertigt.

Technische Eigenschaften

  • Hochsicherheitspoller, getestet und zertifiziert nach der amerikanischen Norm ASTM F 2656-07 (der Poller stoppt einen Lkw mit 6,8t bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h)
  • Leise und verschleißarme Bewegung durch elektrohydraulischen Antrieb
  • Pro Poller M30 ist eine Steuerungseinheit J-Pollersteuerung JE275 erforderlich.
  • 1000 mm Hubweg, 355 mm Zylinderdurchmesser
  • Gesamtgewicht 550 kg (Poller) + 250 kg (Schacht)
  • Material in der Standard-Version: Stahl S355JR EN10210 (Wandstärke 16 mm)
  • Oberflächenbehandlung: mit kathodischer Tauchlackierung, schwarzgrau metallic, pulverbeschichtet RAL 7021
  • Material in Spezial-Version: Edelstahl satiniert, AISI 316L (Wandstärke 16 mm)
  • Material der Buchse: AISI 316L satiniert
  • Oberteil des Zylinders (Kopf) Aluminium RAL 9006
  • Höhe der Rückstrahler-Streifen 55 mm
  • Abmessungen des Unterflurteils 590 x 670 x 1.665 mm
  • Abmessung der Aushebung 3.200 x 1.600 x 1.800 mm
  • Anschlusskabel mit maximal 50 Metern Länge, Standard 16+1 Leiter, Mindestquerschnitt 1,5 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Ausfahrzeit Standard Version ca. 6 Sekunden, Einfahrzeit ca. 2 Sekunden, Ausfahrzeit in der EFO-Version ca. 1,5 Sekunden
  • Schutzgrad der hydraulischen Einheit IP 67
  • Stoßfestigkeit 150 kJ, Durchbrechungsfestigkeit 656 kJ (Standard ASTM F2656-07 – M30)
  • Belastungsklasse C25 (25t)
  • Standard Betriebstemperatur von -15 °C bis +55 °C, mit optionaler Heizvorrichtung auch bis -40° C betreibbar
  • LED-Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige
  • Blockierung gegen Absenken bei Stromausfall und extrem schnelles Anheben des Pollers im Ernstfall

Wählbare Zusatzoptionen

  • Notenriegelungsschlüssel
  • Montagewanne J355HA
  • Heizvorrichtung zur Ausweitung der Betriebstemperatur von -40 °C bis +55 °C

Produktmerkmale

  • Hochsicherheitspoller, getestet und zertifiziert nach der amerikanischen Norm ASTM F 2656-07
  • Der Poller verkraftet extreme Anpralllasten (stoppt einen LKW mit 6,8 t bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h
  • Antrieb durch leise, verschleißfeste Hydraulikeinheit ausgelegt für intensive Benutzung
  • Extrem schnelles Anheben des Pollers in 1,5 Sekunden bei der Variante EFO

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

J355 M30-P1 HA - Automatischer Hochsicherheits-Poller

Produktdaten Hochsicherheitspoller

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Robuste Poller für Industrie-und Stadtgebiete

J275HA V2 – automatischer Poller für die häufige Nutzung

Der J275HA V2 ermöglicht ein intelligentes und flexibles Zufahrtsmanagement, zum Beispiel zu einem Industrie- und Gewerbegebiet oder auf Firmen- und Privatgelände. Er regelt die kontrollierte Einfahrt zu Klinik oder Krankenhaus, Innenstadtbereich, Hotel, Kleinbetrieb, Mehrfamilienhaus, Tiefgarage, Parkplatz oder Zufahrt.

Der J275HA gewährleistet durch seinen Hydraulik-Antrieb mit Softstopp einen leisen und verschleißarmen Betrieb mit einem geringen Service- und Wartungsaufwand. Die mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor ausgestatteten Verkehrs-Poller werden serienmäßig mit Summer zur akustischen Bewegungsanzeige, Blinklicht und Panikschutzventil ausgeliefert.

Technische Eigenschaften

  • Leise und verschleißarme Bewegung durch Hydraulikantrieb mit Softstopp
  • 600 mm Bodenhöhe (Gewicht 112 kg (Poller) + 55 kg (Schacht)), oder optional 800 mm Bodenhöhe (130 kg (Poller) + 65 kg (Schacht)), jeweils 275 mm Zylinderdurchmesser
  • Material in der Standard-Version: Stahl FE 360, S235JRG2 EN 10277, Wandstärke 6 mm
  • Oberflächenbehandlung: Mit kathodischer Tauchlackierung, schwarzgrau metallic, pulverbeschichtet RAL 7021
  • Material in Spezial-Version: Edelstahl satiniert, AISI 316L, Wandstärke 6 mm
  • Oberteil des Zylinders (Kopf) Aluminium RAL 9006
  • Höhe der Rückstrahler-Streifen 55 mm
  • Abmessungen des Unterflurteils 560 x 560 x 950 mm
  • Abmessung der Aushebung 1.000 x 1.000 x 1.250 mm
  • Anschlusskabel mit maximal 50 Metern Länge, Standard 16+1 Leiter, Mindestquerschnitt 1,5 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Ausfahrzeit des Pollers ca. 5 Sekunden, Einfahrzeit ca. 3,5 Sekunden, Noteinfahrzeit ca. 1,2 Sekunden
  • Stoßfestigkeit 38 kJ (Stahl lackiert) bzw. 67 kJ (Edelstahl-Ausführung)
  • Durchbrechungsfestigkeit 128 kJ (Stahl lackiert) bzw. 207 kJ (Edelstahl-Ausführung)
  • Standard Betriebstemperatur von -15 °C bis +55 °C, mit optionaler Heizvorrichtung auch bis -25° C betreibbar
  • Gleichzeitige Ansteuerung von bis zu 4 Pollern durch die Poller-Steuerung JE275 mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor
  • Entriegelungs-Vorrichtung zur manuellen Entriegelung mit elektrohydraulischem Kreislauf
  • Steckbare Elektroanschlüsse zur Zeitersparnis
  • Panikschutz-Ventil für automatische Absenkung bei Stromausfall
  • LED-Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige, Summer zur akustischen Bewegungsanzeige
  • Notentriegelungsschlüssel für automatisches Einfahren

Wählbare Zusatzoptionen

  • Panikschutz-Ventil mit integriertem Drucksensor zur Hinderniserkennung und für die automatische Absenkung des Pollers bei Stromausfall (wird das Ventil betätigt, fährt der Poller in nur einer Sekunde komplett ein)
  • Stahl lackiert oder Edelstahl satiniert
  • Wählbar zwischen 600 mm oder 800 mm Höhe
  • Heizvorrichtung zur Ausweitung der Betriebstemperatur von -25 °C bis +55 °C

Produktmerkmale

  • Hydraulikantrieb mit Softstopp – dadurch sehr leiser und verschleißarmer Betrieb
  • Rund ausgeführte Montagewannen erlauben es, den Aushub zeit- und kostensparend mit einem Kernbohrer durchzuführen.
  • Die gesamte Hydraulikeinheit kann im eingebauten Zustand des Pollers durch eine Person herausgehoben werden, wodurch der Wartungs- und Serviceaufwand minimiert wird.
  • Die gleichzeitige Ansteuerung von bis zu 4 Pollern wird durch die Pollersteuerung JE275 mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor ermöglicht.
  • Alle Poller werden serienmäßig mit Summer zur akustischen Bewegungsanzeige, Blinklicht und Panikschutz-Ventil ausgeliefert.
  • Steckbare Elektroanschlüsse für Pumpe, Summer, Blinklicht sowie Panikschutz-Ventil sparen Zeit und Geld bei der Montage.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

J275HA V2 – Automatischer Poller für die häufige Nutzung

Produktdaten J275HA

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Preisgünstige Poller für Wohngebiete

J200HA – automatischer Poller für Privat und Kleingewerbe

Die preisgünstige automatische Poller-Lösung J200HA ermöglicht ein flexibles und intelligentes Zufahrtsmanagement zu privaten und kleingewerblichen Bereichen wie Tiefgarage, Parkplatz und Hofeinfahrt. Die gesamte Hydraulikeinheit kann im eingebauten Zustand des Pollers durch eine Person herausgehoben werden, wodurch der Wartungs- und Serviceaufwand minimiert wird. Der geräuscharme, hydraulische Poller ist optional mit Blinklicht, Summer und Panikschutzventil erweiterbar.

Technische Eigenschaften

  • Leise und verschleißarme Bewegung durch elektrohydraulischen Antrieb (230 Volt Wechselstrom, 230 Watt Leistungsaufnahme, Schutzklasse IP 67)
  • 600 mm Boden-Höhe, 200 mm Zylinder-Durchmesser, 90 kg Gesamtgewicht
  • Material der Standardversion: Stahl S236JRG2 EN 10277, Wandstärke 6 mm
  • Oberflächenbehandlung: kathodische Tauchlackierung schwarzgrau metallic, pulverbeschichtet in der Farbe RAL7021
  • Material in der Spezialversion: Edelstahl AlSl 316L satiniert, Wandstärke 6 mm
  • Oberteil des Zylinders (Kopf) Aluminium RAL 9006
  • Höhe der Rückstrahler-Streifen 25 mm
  • Abmessungen des Unterflurteils 400 x 500 x 800 mm
  • Abmessung der Aushebung 700 x 700 x 1.100 mm
  • Anschlusskabel mit maximal 50 Metern Länge, Standard 16+1 Leiter, Mindestquerschnitt 1,5 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Ausfahrzeit des Pollers ca. 5 Sekunden, Einfahrzeit des Pollers ca. 7 Sekunden
  • Standard-Betriebstemperatur von -15 °C bis +55 °C, mit optionaler Heizvorrichtung auch bis -25° C betreibbar
  • Entriegelungs-Vorrichtung zur manuellen Entriegelung mit elektrohydraulischem Kreislauf

Wählbare Zusatzoptionen

  • LED-Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige
  • Summer zur akustischen Bewegungsanzeige
  • Panikschutz-Ventil mit integriertem Drucksensor zur Hindernis-Erkennung und für die automatische Absenkung des Pollers bei Stromausfall (wird das Ventil betätigt, fährt der Poller in nur einer Sekunde komplett ein)
  • Stahl lackiert oder Edelstahl satiniert
  • Heizvorrichtung zur Ausweitung der Betriebstemperatur von -25 °C bis +55 °C

Produktmerkmale

  • Preisgünstige Lösung für kleingewerbliche und private Anwendungen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

J200HA – automatischer Poller für Privat und Kleingewerbe

Produktdaten J200HA

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Perimeterschutz

MPT – Drehkreuz

MPT-Drehkreuze sind die ideale Lösung für die Zutrittskontrolle
im Außenbereich, wenn viele Personen in kurzer Zeit ein Areal
betreten oder verlassen sollen. Durch die Antriebsvarianten
lassen sich die MPT-Drehkreuze genau an Ihren Einsatzzweck
anpassen: Das elektromotorische Drehkreuz MPT 132 wird durch
eine energieeffiziente, wartungsfreie MHTM™-Antriebseinheit.
in Bewegung versetzt – die erste Wahl für die repräsentative
Sicherung von Außen- und Firmenarealen. Das MPT 33 verfügt
über eine elektromechanische Verriegelungseinheit. Die Drehbewegung erzeugt der Benutzer selbst – eine beliebte Variante
in Freizeitparks und Stadien. Beide Antriebsversionen lassen
sich mit allen gängigen Zutrittskontrollsystemen ansteuern und
wahlweise in beiden Durchgangsrichtungen betreiben. Das rein
mechanische Drehkreuz MPT 30 lässt die Besucher nur in einer
Richtung passieren und ist dadurch besonders für unbewachte
Ausgänge in Schwimmbädern und Sportanlagen geeignet.
Auch sonst lassen sich die MPT-Drehkreuze individuell an Ihre
Anforderungen anpassen: mit unterschiedlichen Materialausführungen, Verriegelungsvarianten, zusätzlichen Anbauteilen und
Erweiterungen für Fahrräder, Rollstühle und Materialtransport.

  • Zuverlässige Sicherung von Außenbereichen und Freigeländen mit hoher Besucherfrequenz
  • Mechanische, elektromechanische oder motorisierte Ausführung
  • Feinfühlige Aufschlagerkennung für höchstmögliche Personensicherheit
  • Zahlreiche Optionen, zum Beispiel Erweiterung für barrierefreien Zugang
  • Ausgelegt auf 10 Millionen Personendurchgänge

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

MPT - Drehkreuz

Produktdaten MPT Doppel-Drehkreuz

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Zutrittskontrolle

MPS – Schwenktüre

Die MPS – Schwenktüre wurde für Zutrittskontrollen mit niedriger bis mittlerer Besucherfrequenz entwickelt. Da Steuerung und Antrieb vollständig integriert sind, nimmt der Benutzer nur den beweglichen Edelstahlzylinder und das Sperrelement wahr, daher ist die MPS die erste Wahl für hochwertige Umgebungen wie Museen, Ausstellungsräume
oder moderne Bürowelten. Trotz ihrer minimalistischen Gestaltung lässt sie sich äußerst flexibel einsetzen. Der weite Öffnungswinkel von 300°
und der bidirektionale Betrieb machen es möglich, mit einer
einzigen Sperre gleichzeitig eine Zutritts- und Ausgangskontrolle
zu realisieren. Durch die Kombination zweier MPS lässt sich
zudem ein breiter Zugang für Rollstuhlfahrer und Materialtransporte einrichten. Die feinfühlige Aufschlagserkennung des innovativen MHTM™-Antriebes sorgt in allen Fällen für maximale Personensicherheit.
Die Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten können an den
jeweiligen Einsatzzweck angepasst werden. Als Sperrelemente
kommen Edelstahlbügel, Sicherheitsglasflügel oder Materialien
nach Kundenwunsch zum Einsatz.

  • Kompakte Unterbringung von Antrieb und Steuerung im Edelstahlzylinder
  • Für hochwertige Umgebungen geeignet, da die sichtbaren Elemente auf ein Minimum reduziert sind
  • Niedrige Aufschlagskräfte für maximale Personensicherheit
  • Freidrehend bei Spannungsausfall
  • Geeignet für Rollstühle, Fahrräder und Materialtransport
  • Ausgelegt auf 10 Millionen Öffnungs- und Schließintervalle

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

MPS - Schwenktüre

Produktdaten MPS

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Schrankenbäume

Schrankenbaum VarioBoom

  • Für Sperrbreiten bis 6 m
  • Break-Away-Flansch (Option bei Parking Pro)
  • Bis zu 10.000.000 Öffnungs- und Schließzyklen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Schrankenbaum VarioBoom

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Terminals

Pkw-Terminal-MS, -MH

Mit einer Höhe von 1,2 m ermöglichen die Terminals MS und MH eine bequeme Bedienung aus dem Pkw heraus. Die Modelle unterscheiden sich durch unterschiedlich große Einbaufläche, in welche zum Beispiel eine Gegensprechanlage mit Videokamera, diverse Lesegeräte / Zutrittskontrollsysteme eingebaut werden können. Aus Aluminium und Edelstahl gefertigt, sind die Terminals auf große Langlebigkeit ausgelegt. Für einen servicefreundlichen Zugang zu den eingebauten Komponenten sorgen die auf Teleskopschienen ausfahrbare Frontplatte sowie eine steckbare Tür. Die Öffnung kann dabei getrennt voneinander und durch einen einzelnen Schlüssel erfolgen.

  • Universelle Plattform für eine Vielzahl von Einbauten
  • Ausfahrbare Frontplatte für einfachen Zugang
  • Form und Farben angelehnt an das preisgekrönte Design der Access-Schranken
  • Bestmöglicher Schutz vor Korrosion

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

PKW-Terminal-MS, -MH

Produktdaten Terminal-MS, -MH, -ML

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Schrankenanlagen

Horizontalschranke Traffic H1

Die Horizontalschranke Traffic H1 erfüllt spezielle Anforderungen in der Fahrzeug- und Personenlenkung. Die Schranke kann nicht nur als Tunnel- oder Fahrbahnabsperrung genutzt werden, vielmehr ist sie ein wichtiges Steuerelement bei der Sicherung von Materialflüssen in Produktionsanlagen. Mit ihrem patentierten Faltbaum kann die Traffic H1 hier sogar Verkehrsströme in Längs- und Querrichtung absperren, bei denen das Verhältnis der Fahrbahnbreiten in Längs- und Querrichtung größer als 2:1 ist. Schwer zu erklären aber einfach anzusehen – nutzen Sie das nebenstehende Video. Die Traffic H1 zeichnet sich darüber hinaus durch ihren innovativen MHTM™- Antrieb mit gesteigerter Energieeffizienz, Wartungsfreiheit und Langlebigkeit aus.

  • Hohe Funktionalität für vielfältige Spezialanwendungen
  • Patentierter Faltbaum zur Sicherung von Kreuzungen mit unterschiedlichen Fahrbahnbreiten im Innenbereich
  • Geringe Leistungsaufnahme für einen wirtschaftlichen Betrieb
  • Optimale Zugänglichkeit für besonders einfache Wartung

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Horizontalschranke Traffic H1

Produktdaten Traffic H1

YouTube video

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Parkplatzschranken

Parkplatzschranke Parking Pro

Egal, ob in der Tiefgarage, im Parkhaus oder auf dem Parkplatz – die Parking-Pro-Schranke ist die ideale Lösungsmöglichkeit für die Anwendungen im bezahlten Parken. Aufgrund der Konfiguration und Sicherheitseinstellungen können die Parking-Pro-Schranken im stark frequentierten Off-Street-Bereich, in denen Personenverkehr ausgeschlossen werden kann, optimal eingesetzt werden. Die zuverlässige und zügige Abfertigung der Nutzer wird durch schnelle Öffnungszeiten und die Erkennung nachfahrender Fahrzeuge sichergestellt. Zusätzlich halten die servicefreundlichen Komponenten, der geringe Energieverbrauch und die einfache Wartung die Kosten im Betrieb dauerhaft niedrig. Ebenfalls für den Einsatz im bezahlten Parken optimiert sind die Schrankenbäume. Bei forcierter, ungewollter Durchfahrt wird der Schrankenbaum – bei Einsatz der optionalen Baumabwurfoption – komplett abgeworfen und kann ohne Funktionsbeeinträchtigung wieder montiert werden. Eine verbesserte Wahrnehmung kann durch zusätzliche Lichtelemente und ein Erweiterungsset weiter erreicht werden. Die Parking Pro zeichnet sich durch ihren innovativen MHTM™- Antrieb mit gesteigerter Energieeffizienz, Wartungsfreiheit und Langlebigkeit aus – die Parkplatzschranke Parking Pro aus dem Hause Magnetic ist auf 10 Millionen Öffnungs- und Schließzyklen ausgelegt.

  • Erkennung nachfahrender Fahrzeuge (Tailgating-Funktion)
  • Geringe Leistungsaufnahme für einen wirtschaftlichen Betrieb
  • Optimale Zugänglichkeit für eine besonders einfache Wartung
  • Ausgelegt auf 10 Millionen Öffnungs- und Schließintervalle

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Parkplatzschranke Parking Pro

Produktdaten Parking Pro

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik

Zufahrtsschranken

Schrankenanlage Access

Durch die Sperrbreite von bis zu 3,5 m gepaart mit einer hohen Grundfunktionalität ist die Access Zufahrtsschranke eine sehr kostenorientierte Lösung für die Zufahrtskontrolle von Firmengeländen/-parkplätzen, in Wohnanlagen sowie ähnlichen Arealen. Das verwendete Steuergerät MGC bietet nicht nur ein integriertes 2-Kanal-Detektormodul sowie eine in dreistufig wählbare Schließzeit, sondern auch eine Vielzahl an Ein- und Ausgängen mit fest programmierten Funktionen. Die in der Praxis bewährte Ausstattung beinhaltet alle grundlegenden Komponenten und ermöglicht eine einfache Inbetriebnahme und einen gesicherten und zuverlässigen Betrieb.

  • Bis zu 3,5 m Sperrbreite
  • Öffnungs- und Schließzeit von bis zu 2,2 s
  • Basismodell mit hoher Grundfunktionalität
  • Zugelassen für den Einsatz mit Personenverkehr

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Schrankenanlage Access

Produktdaten Access

Hier gelangen Sie zum Bereich Fahrzeugtechnik